Hier stecktZaigler drin!

Zaigler unterwegs auf den Weltmeeren

Präzision im Detail: Auch die Konstrukteure echter Ozeanriesen verlassen sich auf die Zaigler-typische Qualität, die sich in der präzisen Fertigung von Motorenkomponenten zum fairen Preis und in schneller Lieferzeit zeigt.

Präzisionin Metall

Zaigler hält enormen Kräften Stand

Wo Wasser mit geballter Kraft auf ein Bauwerk trifft, ist zuverlässige Qualität bis ins Kleinste gefragt.

Hier stecktZaigler drin!

Zaigler geht in die Luft

Die Zaigler Qualität erreicht schwindelnde Höhen – so zum Beispiel in den Windrad-Komponenten aus dem Hause Zaigler.

Hier stecktZaigler drin!

Zaigler auf der Schiene

Zuverlässigkeit ist Trumpf: Die Zaigler-typische Verlässlichkeit setzt auch im Bereich von Diesellok-Motoren Maßstäbe, die ihren Teil zum reibungslosen Betrieb des Schienenverkehrs beitragen.

Hier stecktZaigler drin!

Zaigler im Bau-Einsatz

Wo Anpacken gefragt ist, ist Verlass auf Zaigler: Auch in Baggermotoren sorgt Zaigler-Qualität für perfekte Kraftumwandlung, Langlebigkeit und komfortable Bedienung – selbst bei härtesten Herausforderungen.

Leistung Mehr als ein Versprechen

Was Leistung für uns bedeutet? Vollen Einsatz, volle Motivation, volle Innovationsfreude sowie volle Präzision im Denken und Handeln. Das ist mehr als nur ein Versprechen: Es ist unser selbst gestellter Anspruch.

Wir denken in grossen
Dimensionen.

Unternehmerischer Weitblick ist die Grundvoraussetzung für langfristigen Erfolg – davon sind wir überzeugt. Wir verstehen uns als Dienstleister, der nicht nur die eigene Zukunft, sondern auch die seiner Kunden stets fest im Blick behält: Dafür setzen sich die über 120 Fachkräfte unseres traditionsreichen, inhabergeführten Familienunternehmens im oberfränkischen Kulmbach seit über 60 Jahren auf 9.000 m² Produktionsfläche ein.

über 60 Jahre Erfahrung
9.000 m² Produktionsfläche
mehr als 120 engagierte Fachkräfte

Präzision ist
Detailgetreu.

Auch im Großen macht das Detail den Unterschied: Neben den Dimensionen erfordert auch der Wettbewerb absoluten Einsatz in der Großteilefertigung. Wie wir dieser Herausforderung begegnen? Durch ständige und nachhaltige Investitionen in modernste Technologien, in Anlagen sowie in die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter. So ist es uns möglich, uns seit mehr als sechs Jahrzehnten am Markt durchzusetzen.

Heute fertigen wir beeindruckende Werkstücke mit bis zu 15 Metern Länge, 4,5 Metern Höhe und einem Maximalgewicht von 50 Tonnen.

Zaigler von oben

Erkunden Sie unser beeindruckendes Firmengelände doch einmal aus der Luft – mit Impressionen von sämtlichen Betriebsgebäuden und Fertigungsbereichen. Wir wünschen einen guten Flug!

Wir denken in grossen Dimensionen, um grosses Leisten zu können

Stefan Zaigler – Geschäftsführung